Beziehung anderen mann treffen jena


Gruppentreffen Al-Anon Familiengruppen

Beziehung Bedingungen für stabile Beziehung: Wann hält eine Partnerschaft? Eine Psychologin hat untersucht, was stabile Beziehungen ausmacht — und dabei diese Merkmale entdeckt, die dafür beziehung anderen mann treffen jena, dass ein Paar langfristig zusammenbleibt 21 Apr Shutterstock Während einige Paare es schaffen, ihr Beziehungsglück langfristig aufrecht zu erhalten, zerbricht bei anderen die Beziehung.

flirtsignale mann whatsapp anmachsprüche gute

Woran liegt das? Auf diese Frage hat ein Team aus deutsch-kanadischen Psychologinnen und Psychologen mit Hilfe einer Langzeitstudie Antworten gefunden. Christine Finn, Mitautorin der Studie, sagt: Anhand der Forschungsergebnisse lassen sich Vorhersagen darüber treffen, welche Paare zusammen bleiben — und welche nicht.

lieblingsmensch partnervermittlung eine frau sucht einen ruhigen mann gelsenkirchen

Nein, Finn ist keine Wahrsagerin — sondern Psychologin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. In der Psychologie, erklärt sie, gibt es bisher zwei grundlegende Modelle, die bei der Beantwortung dieser Beziehung anderen mann treffen jena helfen sollen.

  • Komplexe Beziehungen in Corona-Zeiten: Verbotene Liebe - sims4you.de
  • Etwas kennenlernen englisch
  • Hotline des GPV Jena bei psychischen Belastungen rund um Corona Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Mitglieder der PSAG, ab
  • Знаешь, о чем я сейчас думаю.
  • Treffen sie sich für sex apps uk
  • Frau flirtet
  • Она коротко обежала умственным взором последующие года.
  • И я люблю тебя, сын, - Николь вновь пожала его руку.

Das erste Modell besagt: Stabile und nicht stabile Paare unterscheiden sich in ihren Eigenschaften — und diese Unterschiede bleiben immer gleich, sie ändern sich im Laufe der Beziehung nicht.

Nicht öfter, nicht seltener.

Audio Um herauszufinden, wie zufrieden die Paare mit ihrer Beziehung sind, fragten die Forschenden nach der Bewunderung für den Partner oder die Partnerin, nach dem Vertrauen, der Zufriedenheit mit dem Sex, nach Gefühlen von Unterdrückung und Einschränkung sowie Engagement und Bereitschaft, in die Beziehung zu investieren.

Gab es von Anfang an sehr viele Konflikte, dann erhöht das die Wahrscheinlichkeit, dass die Beziehung zerbricht. Sind es nur wenige Streits, beziehung anderen mann treffen jena das Paar gute Chancen auf langfristiges Beziehungsglück.

Bereits am Anfang zeigt sich, wer auf lange Sicht zusammenbleibt. Aber will man das überhaupt wissen?

Für Christine Finn und ihre Mitautoren an der Studie liegt die Wahrheit in einer Mischung aus beiden Modellen. Ihre Befunde zeigen: Es gibt von Anfang an Unterschiede dabei, wie viel Paare streiten — wie Modell eins besagt.

amine kehlani dating single party rottweil

Aber diese Unterschiede werden werden mit der Zeit immer bedeutsamer — wie Modell zwei annimmt. Bis sie zu ihren Ergebnissen kam, hat Finn über einen Zeitraum von sieben Jahren knapp 2. Besonders interessierte sie sich dabei für fünf Merkmale, die sie bei allen Teilnehmern abfragte: Zufriedenheit, Häufigkeit von Konflikten, Nähe, Unabhängigkeit und Commitment. Mit letzterem ist der Wille beider Beziehungspartner gemeint, tatsächlich langfristig zusammen zu bleiben.

Ständig Streit in der Beziehung?! (Eskalationsspiralen erklärt)

Ähnlichkeit ist bei Paaren wichtig Nur 16 Prozent der Paare, die Christine Finn analysiert hat, haben sich innerhalb der sieben Jahre getrennt.

Doch woran scheiterten sie, beziehungsweise: Was machte den Erfolg der anderen 84 Prozent aus?

Liebe macht blind

Die Paaredie sich im Lauf der Studie trennten, ähnelten sich in diesen Punkten aber nicht — sondern hatten von Anfang an sehr unterschiedlich ausgeprägte Bedürfnisse nach Nähe oder Autonomie. Diejenigen dagegen, die zusammen geblieben sind, sind sich über die Zeit sogar noch ähnlicher geworden.

Die einzelnen Partner wünschten sich in beiläufige begegnungen kontaktanzeigen gleich viel Nähe oder Unabhängigkeit.

Die Paare, die zusammen blieben, näherten sich also immer weiter an. Viele Menschen wissen nicht, was sie sich von einer Beziehung wünschen Finns Forschungsergebnisse sind gute Neuigkeiten für Dating -Plattformen, die ihr Geld damit verdienen, Menschen zusammen zu bringen — auf Basis von Persönlichkeitsprofilen, die auf Ähnlichkeiten beruhen. Es ist also gut, wenn beide Partner ähnliche Bedürfnisse haben.

Neu im Blog

Eigentlich ist es da logisch, dass wir alle unsere eigenen Bedürfnisse kennen sollten, bevor wir uns auf die Suche begeben. Bei vielen Menschen aber ist das nicht der Fall, sagt Christine Finn: Sie wissen überhaupt nicht, was sie sich eigentlich von einer Beziehung wünschen — und landen dann in Partnerschaften mit Menschen, die nicht zu ihnen passen.

Manchmal ist der Grund für die mangelhafte Selbstkenntnis aber auch schlicht das Alter.

Komplexe Beziehungen in Corona-Zeiten: Verbotene Liebe Direkten Kontakt erlaubt der Staat wenig: Kernfamilie, Lebenspartner. Was aber, wenn die Situation komplizierter ist? Die Liebe sucht sich ihre Wege. Nicht immer führen sie zum Ziel Illustration: Stephanie F. Scholz Es ist zu früh zu sagen, was sein wird.

Funktioniert nicht Wenn ihr wisst, was ihr wollt und dann merkt, dass sich das von dem unterscheidet, was euer Partner oder eure Partnerin will — dann solltet ihr euch gemeinsam fragen: Wie gehen wir damit um? Dann sprecht darüber und macht zum Beispiel einen Wochenplan, der beide eure Bedürfnisse berücksichtigt. Möglich ist aber auch, dass ihr feststellt: Es passt einfach nicht. Die Bedürfnisse liegen zu weit auseinander. Wenn es euch zu viel Kraft kostet, ständig zu verhandeln, dann solltet ihr eine Trennung erwägen.

Das ist unrealistisch.

  1. Männergruppe „Mann in Beziehung“
  2. Partnerschaft: Die Länge einer Beziehung lässt sich voraussagen | Wissen & Umwelt | DW |